Wees / Oxbüll - TOP gepflegte DHH mit viel Platz und in Feldrandlage



Diese sehr gepflegte und geräumige Doppelhaushälfte aus 1997 bietet viel Platz - verteilt auf vier Ebenen.


Im Erdgeschoss gelangen Sie über die Diele mit dem Gäste WC in den Flurbereich, als zentrales Element in dieser Immobilie. Von hier aus erreichen Sie das Wohn-/Esszimmer, welches direkten Zugang zu der - gen Süden ausgerichteten - Terrasse bietet. In kalten Wintertagen sorgt ein Kaminofen für Behaglichkeit.


Weiterhin befindet sich im Erdgeschoss die Küche nebst separater Speise/Abstellkammer und mit traumhaftem Blick in den hinteren Gartenbereich sowie über die Felder in die schöne Landschaft Angelns.  


Im oberen Geschoss befinden sich 3 Schlafzimmer/Kinderzimmer/Büros sowie ein großes und modernes Badezimmer mit Badewanne und Dusche.


Der ausgebaute Spitzboden offeriert ein weiteres Zimmer unter dem Dach. Ferner ist hier die Heizungsanlage untergebracht.


Der gesamte Außen-/Gartenbereich ist sehr ansprechend und gepflegt angelegt. Man findet zu jeder Tageszeit ein passendes Sonnenplätzchen zum verweilen. Der Garten hinter dem Haus bietet direkte Feldrandlage und einen unverbaubaren Blick. Ein geräumiges Doppelcarport sowie ein Geräteschuppen/Abstellraum für Fahrräder und eine kleine Gartenhütte runden den Gartenbereich ab.


Ein weiteres „Highlight“ ist die wirklich schöne Einliegerwohnung im Souterrain des Hauses. Ein großes Wohnzimmer mit Küchenzeile und Zugang zur eigenen Terrasse, ein helles Bad mit Dusche und zwei weitere kleine Zimmer bieten die Option Mieteinnahmen zu generieren.  Auch ein Nutzen der Immobilie als „Mehrgenerationenhaus“ wäre denkbar. Oder man integriert die ELW durch einfache Baumaßnahmen in den restlichen Wohnbereich.



Wohnfläche ca. 170 m², 7 Zimmer, Bj. 1997, Grundstücksfläche 670 m²

 

Pflichtangaben gemäß ENEV 2014: Baujahr 1997, Erdgas, Verbrauchsenergieausweis mit Endenergie 74 kWh/(qm*a), Energieeffizienzklasse C

 

Lage:

 

Die Doppelhaushälfte befindet sich in der Stadtrandgemeinde Wees im Ortsteil “Oxbüll” und ist somit lediglich ca. 6 km von Flensburg entfernt. Wees grenzt an die beiden Flensburger Stadtteile Mürwik und Engelsby. Sehr verkehrsgünstig gelegen, gelangt man über die B199/ Osttangente schnell und bequem in alle weiteren Flenburger Stadteile sowie auf die A7 in Richtung Hamburg. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist unmittelbar gegeben und durch eine Verkehrsunterführung sicher zu erreichen. Wees hat sich die seit der 90er Jahren zu einer modernen Gemeinde mit diversen Einkausmöglichkeiten, Ärzten, Apotheke etc. sowie einem eigenen Gewerbegebiet und mehreren Neubausiedlungen entwickelt. Diese Entwicklung - in Verbindung mit dem wunderschönen dörflichen Charaktermerkmalen - gibt Wees den besonderen Reiz und stellt eine sehr gute wohnliche Alternative zu Flensburg dar.

 


Download
Exposé Objekt 0103.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.7 MB

Download
Energieverbrauchsausweis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 438.2 KB

Kaufpreis 225.000 €

 

Der Provisionsanspruch des Maklers gegenüber des Käufers beträgt  3,57 % inkl. 19% ges. MwSt. des Kaufpreises und gilt für Nachweis und /oder Vermittlung , fällig und zahlbar bei Abschluss des Kaufvertrages und wird durch Absicherung im notariellen Kaufvertrag durch ein verpflichtendes selbstständiges Schuldversprechen abgesichert.

 

Alle Angaben erfolgen nach Auskunft des Eigentümers, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die mit dem Ankauf verbundenen Kosten sind vom Käufer zu tragen. Grundrisse/Maßangaben sowie Flächenberechnungen sind ca. Angaben, stammen vom Eigentümer und wurden nicht überprüft.

 

Geldwäschegesetz:

 

Gesetzliche Pflichten der Immobilienmakler nach dem Geldwäschegesetz (GwG),gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GwG:

 

Seit einigen Jahren gilt in Deutschland das Geldwäschegesetz. Nach diesem Gesetz ist unser Immobilienbüro verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden festzustellen.

Zu diesem Zweck bitten wir Sie um Verständnis, dass wir Ihre persönlichen Daten

(Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort und Nationalität) vor Anbahnung einer Geschäftsbeziehung zu erheben haben. Dies erfolgt mittels einer Kopie Ihres Personalausweises. Bei Firmen und juristischen Person ist ein Handelsregisterauszug notwendig.

 

Widerrufsrecht:

 

Seit dem 13.06.2014 ist eine neue Gesetzgebung in Kraft getreten, die Ihren Verbraucherschutz stärken soll. Aus diesem Grunde sind wir dazu angehalten, Sie über Ihr gesetzliches 14-tägiges Widerrufsrecht zu informieren. Dementsprechend erhalten Sie als Anhang zu dieser Immobilienofferte eine Aufforderung, in welcher Sie uns bitte schriftlich bestätigen, dass Sie die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular gesehen und akzeptiert haben.
 
Um den Beginn der Widerrufsfrist für beide Seiten sicher bestimmen zu können, stellen wir klar, dass unser Angebot auf Abschluss eines Maklervertrages mit Ihnen, nur durch Ihre Erklärung, gemäß diesem Anhang, angenommen werden kann.
    

 

Alle Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung der Inhalte ist nur nach schriftlicher Genehmigung möglich. 2014 KONTORCONSULT Immobilien a divison of KONTORCONSULT Beratungsges. mbH & Co. KG